Rosenbogen schwarz

Rosenbogen Metall schwarz – hochwertige Gartendekoration aus Volleisen

Ein Rosenbogen aus Metall erweckt je nach Optik ganz unterschiedliche Gefühle und Stimmungen. Wird als Farbe für den Rosenbogen Schwarz gewählt, dann wird dadurch eine verwunschene und romantische Stimmung erzeugt. Vor allem in Kombination mit kräftigen Farben kommt der Rosenbogen in Schwarz zur Geltung. Damit die Farbe auch lange ihre Strahlkraft behält und ihre zusätzliche Funktion als Oberflächenschutz übernehmen kann, wird die Farbe durch das Pulverbeschichtungsverfahren etabliert. In Kombination mit dem hochwertigen Material Volleisen entsteht ein formschöner und dauerhaft stabiler Rosenbogen in Schwarz, der viele Jahre als optisches Highlight im Garten seine Wirkung entfaltet. Rosenbogen in schwarz von KUHEIGA® sind in verschiedenen Abmessungen und Ausführungen erhältlich und eignen sich so für viele unterschiedliche Einsatzgebiete im eigenen Garten.

Schmiedeeisen und Pulverbeschichtung – Rosenbogen in schwarz mit langer Lebensdauer

Das Verfahren der Pulverbeschichtung verleiht dem Rosenbogen in Schwarz eine lange Haltbarkeit und Witterungsbeständigkeit. Im ersten Schritt wird die Oberfläche vorbehandelt, anschließend wird das Beschichtungspulver aufgetragen und über ein elektrostatisches Verfahren auf das Volleisen aufgebracht. Schließlich wird die Beschichtung eingebrannt und hält so fest und dauerhaft auf der Oberfläche. Der Rosenbogen in schwarz erhält sein charakteristisches Aussehen und wird unempfindlich gegen Korrosion und andere Witterungseinflüsse. Zusammen mit dem hochwertigen Volleisen, das für die Schmiedearbeiten verwendet wird, entsteht ein Rosenbogen in schwarz, der für lange Zeit eine Zierde im Garten darstellt.

Dornröschen oder der Rosenbogen in schwarz

Im Märchen von Dornröschen wird das Schloss mit einer gigantischen Mauer aus roten Rosen überwuchert, um den Schlaf der Prinzessin zu bewachen. An diese und ähnliche Geschichten denkt man sicher dann, wenn der Rosenbogen in schwarz mit tiefroten Rosen kombiniert wird. Rot und schwarz ist seit jeher eine spannungsreiche Farbkombination, im Garten wird daraus eine Augenweide mit vielen möglichen Funktionen. Natürlich kann der Rosenbogen in schwarz auch mit Rosen und Rankpflanzen in allen anderen Farben kombiniert werden. Wer Kontraste liebt, der wählt für den Rosenbogen in schwarz cremefarbene, weiße oder gelbe Blüten, ebenfalls reizvoll ist die Kombination von zarten Pflanzen und Blüten mit dem stabil und massiv wirkenden Rosenbogen in schwarz.

Wie viel Pflege braucht der Rosenbogen in schwarz?

Die pulverbeschichtete Oberfläche, die der Rosenbogen in schwarz aufweist, braucht kaum Pflege, das Material ist unempfindlich gegen Feuchtigkeit und Hitzeeinwirkung. Soll der Rosenbogen in schwarz doch einmal gereinigt werden – zum Beispiel vor einer zeitweisen Einlagerung – sollte man dazu klares Wasser mit etwas neutralem Reinigungsmittel verwenden. Nach der Reinigung sollte der Rosenbogen in schwarz mit klarem Wasser abgespült werden und vor der Einlagerung gut trocknen. Mit Hochdruckreiniger und Scheuermilch sollte man dem Schmutz auf dem Rosenbogen in schwarz besser nicht zu Leibe rücken. Dies könnte die Oberfläche aufrauen und eventuell beschädigen.

Neben dem Rosenbogen in schwarz sind im Sortiment von KUHEIGA® noch viele andere Produkte aus hochwertigem Schmiedeeisen für Haus und Garten zu finden.